Fußball-Koordinationstraining: So funktioniert es!

Kein Fußballtraining ist komplett oder erfolgreich ohne Koordinationstraining. Oliver Pelzer erklärt uns, warum das so ist und wie Koordinationstraining funktioniert.

In erster Linie geht es darum, Bewegungsabläufe und Beweglichkeit der Spieler zu perfektionieren. Trainiert und optimiert man die „Befehlskette“ zwischen Gehirn, Nerven und Muskeln, kann man die Bewegungsabläufe dahingehend automatisieren, dass das Zusammenspiel der beteiligten Glieder optimal funktioniert.

Koordination Pass
Koordinative Fähigkeiten: Die Grundlagen für erfolgreiches Fußballspiel.

Durch gutes Koordinationstraining bildet man die Grundlagen, um überhaupt erst erfolgreich Fußball spielen zu können. Denn kein Schuss, Pass oder Kopfball funktioniert optimal, ohne vorher die koordinativen Fähigkeiten dazu erworben zu haben.

Stellt man ein effektives und abwechslungsreiches Koordinationstraining auf die Beine, kann man auf lange Sicht folgende Fähigkeiten seiner Spieler verbessern:

  • Handlungsschnelligkeit
  • Orientierungsfähigkeit
  • Aktions- und Reaktionsschnelligkeit
  • Differenzierungsfähigkeit
  • Antizipationsfähigkeit
  • Gleichgewichtsfähigkeit

Schafft man es, seine Spieler in all diesen Bereichen auf hohem Niveau zu trainieren und auszubilden, wird auch das Training der anderen, fußballspezifischeren Bereiche erfolgreicher sein. Denn die koordinativen Fähigkeiten sind Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Fußballspiel.

Im ersten Teil des Koordinationstrainings geht es darum, die allgemeine Beweglichkeit der Spieler zu verbessern. Anschließend ist es sinnvoll, das Training an die entsprechende Sportart anzupassen, d.h. zu überlegen, welche Grundlagen man für die Bewegungsabläufe im Fußball benötigt. Das beinhaltet unter anderem Drehungen, Sprünge, Stoppbewegungen, schnelle Antritte, etc. Gleichzeitig kann man mit den richtigen Übungen und durch das Anpassen der verschiedenen Parameter (Dauer, Strecke, Intensität, etc.) auch andere wichtige Bereiche, wie zum Beispiel Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.