Der Fitnesstrainer, dem die Fußballstars zu Hause vertrauen

Pro-Coach Lucas Kruel

Fit bleiben ist in Zeiten von Corona-Krise und AusgangsbeschrĂ€nkungen gar nicht so einfach. Die internationalen Top-Fußballclubs haben ihr Mannschaftstraining eingestellt. Fitnessstudios sind geschlossen. Auch die Fußballprofis sollen zu Hause bleiben und Kontakte vermeiden.

SPORT TROTZ CORONA? WIE BEREITEN SIE SICH DIE PROFIS TROTZ CORONAVIRUS-PANDEMIE AUF EINEN MÖGLICHEN EINSATZ IN DEN KOMMENDEN WOCHEN VOR? WIE KANN MAN ZU HAUSE FIT BLEIBEN?

Lucas Kruel und sein Team kĂŒmmern sich via Online-Videotelefonie u.a. um Fußballstars wie Erling Haaland (Borussia Dortmund), Thiago (FC Bayern MĂŒnchen), Douglas Costa (Juventus Turin), David Luis (Arsenal London) und William Troost-Ekong (Udinese Calcio). Auch Miroslav Klose (U17-Trainer FC Bayern MĂŒnchen) hat sich schon angemeldet fĂŒr die kommenden Tage.


Kruels Tipps, Workouts und Übungen sind jedoch auch wertvoll fĂŒr Freizeitsportler und Menschen im Home-Office, die ihr Wohnzimmer zum Fitnessraum verwandeln wollen. Denn Bewegung und Heimtraining helfen, das eigene Immunsystem, den Körper und Geist zu stĂ€rken.

Wir setzten uns mit Lucas zusammen und fragten ihn, ob er wĂ€hrend der Coronavirus-Krise Online-Training fĂŒr Profisportler angeboten hat...

TMC: WofĂŒr trainierst du derzeit mit den Fussballstars?
Lucas Kruel: 
Im Moment ist das grĂ¶ĂŸte Problem fĂŒr die Spieler, dass sie sich bei der RĂŒckkehr in das Mannschftstraining verletzen könnten, weil sie wĂ€hrend der Coronavirus-Sperre zu Hause zu wenig trainiert haben. Deshalb konzentrieren wir uns bei TRUSTMYCOACH darauf, den gesamten Körper (alle Muskelgruppen, Gelenke usw.) zu trainieren. Und wir beziehen Kraft- und Widerstandstraining sowie rumpfstabilisierende Übungen in das Online-Training ein. Wenn die Spieler mit dem Online-Training beginnen, ist es schwierig fĂŒr sie - sie zittern manchmal wĂ€hrend der Übungen! Aber wenn sie zu ihrem Mannschaftstraining und ihren Spielen zurĂŒckkehren, werden sie sich körperlich und geistig sehr gut vorbereitet fĂŒhlen.

TMC: Wie sieht dein Arbeitstag als Online-Fitnesstrainer derzeit aus?
Lucas Kruel: 
Im Moment bin ich in meiner Wohnung in Connecticut/USA eingeschlossen, wie viele andere Leute weltweit auch. Ich stehe gegen 6.30 Uhr auf, mache mir meinen ChimarrĂŁo (traditioneller Tee aus dem SĂŒden Brasiliens). Um 7:30 Uhr starte ich mit der Arbeit. Von da an gebe ich etwa 14 Live-Online-Trainings fĂŒr Fußballprofis aus der ganzen Welt sowie Spielern von Hartford Athletic, das Team mit ich regulĂ€r die Saison als Athletiktrainer arbeite (2. Liga USA - Anmerkung der Red.).

TMC: Wie geht es den Fußballspielern psychologisch im Moment? Haben sie schon Lagerkoller?
Lucas Kruel: 
Den Spielern geht es allen gut! Sie nehmen die Gesundheitsempfehlungen ernst und bleiben zu Hause. Sie langweilen sich ein wenig, aber sie verstehen, dass diese Lage vorĂŒbergehen wird und die Dinge schließlich wieder zur NormalitĂ€t zurĂŒckkehren werden.

TMC: Können deine Übungen auch ganz „normalen“ Menschen zu Hause helfen?
Lucas Kruel: 
Auf jeden Fall! Das Training, das ich den Fußballprofis gebe, kann an jedes Leistungsniveau angepasst werden. Die Übungen unterscheiden sich dann lediglich in der IntensitĂ€t & Dauer. Bei unserem Online-Programm „TRUSTMYCOACH“ kann man sich deswegen mit einem kurzen 3-Minuten Fitnesstest selbst einschĂ€tzen und bekommt dann maßgeschneidert passende Workouts. Der Schwerpunkt unseres Trainings liegt auf der StĂ€rkung von Rumpf & RĂŒcken, Kraft & StabilitĂ€t sowie Beweglichkeit.

Erling Haaland trainiert erst seit kurzem mit Lucas Kruel.

Douglas Costa trainiert bereits seit Jahren mit Lucas. 

Douglas Costa

David Luiz beim Training mit Lucas

David Luiz

Lucas Kruel trainiert mit William Trost-Ekong Zuhause ĂŒber sein Tablet.

Thiago Alcantara beim Home-Workout.

TMC: Wie sehen solche Übungen aus?
Lucas Kruel: 
Alle Übungen erfordern keine GerĂ€te und keine speziellen RĂ€ume, da wir uns auf ein funktionelles Ganzkörpertraining konzentrieren. Ich habe Euch 3 Übungen und ein Workout mitgebracht. Um Freizeitsportler und Menschen, die im Home-Office fit bleiben wollen zu unterstĂŒtzen, ist unser Fitnessprogramm ab jetzt fĂŒr jeden einen Monat kostenlos. Auf TRUSTMYCOACH.COM/DE findet man tĂ€gliche Übungen und Workouts fĂŒr RĂŒcken, Rumpf, Brust und Beine.

RĂŒcken:

#48 Glute Bridge

Beweglichkeit:

#28 Swinging Table Top

RumpfstÀrkung:

#1 Superman

Trainiere jetzt selber online mit lucas. GRATIS!

Teste einen Monat lang kostenlos das Online-Trainingsprogramm von Lucas fĂŒr Sportler und Nicht-Sportler:

Jetzt erhÀltlich

1 gegen 1 - Kognitives Techniktraining


1 gegen 1 - Kognitives Techniktraining

Erlerne BeidfĂŒĂŸigkeit und absolute Ballkontrolle! Fördere deine KreativitĂ€t und Spielintelligenz! Mit unserem Online-Videokurs "1 gegen 1 - Kognitives Techniktraining" trainierst du auf spielerische Art und Weise deine Ballbeherrschung und deine Skills im 1 gegen 1.


Jetzt ansehen

Blog
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der DatenschutzerklÀrung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der DatenschutzerklÀrung.