Fußballübung für das 1 gegen 1: Tempo-Dribbling / U10 bis U16

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Coach: Thorsten Zaunmüller
Material: 6 Hütchen, Tor, Bälle
Spieleranzahl: 8-12

Ziel: Dies ist eine offensive Fußballübung, bei der der freie Raum durch ein Tempo-Dribbling so schnell wie möglich überbrückt werden soll. Die jungen Spieler entwickeln dabei ein Raum und Rhythmusgefühl, welches sich auch positiv auf andere Situationen im Training auswirken wird.

Aufbau: Die Hütchen bilden in ungefähr einem Meter Abstand zwei parallele Linien, die als Begrenzungen hin zum Tor fungieren.

Ausgangsposition & Ablauf

Variante 1

Bei dieser Übung sollen die Spieler das Dribbling gegen einen aktiven Torwart umsetzen, mit dem Ziel ein Tor zu erzielen (1 gegen 1 Situation).

Variante 2

Nun kommt noch ein Gegenspieler von der Seite hinzu.

Variante 3

Nun kommt ein Gegner von hinten hinzu. Der Weg des Gegners muss gekreuzt werden.

Jetzt erhältlich

Vororientierung & First Touch im Fußball


Vororientierung & First Touch im Fußball

Harald Sättler gibt dir in diesem Film Tipps und Trainingsübungen an die Hand mit denen deine Spieler lernen das Spiel zu lesen. So ist es leichter Abspielmöglichkeiten zu erfassen, Schnittstellen zu erkennen und freie Räume zu antizipieren.


Jetzt ansehen

Blog