Fußballübung zum trainieren des Lückenpasses / E- und D- und C-Jugend

Coach: Thorsten Zaunmüller
Material: 6 Hütchen, Bälle, 3 Dummys
Spieleranzahl: 8-12

Ziel: Ein abwechslungsreiches Fußballtraining für Kinder und Spaß am Spiel wird in dieser Einheit garantiert. Bei dieser Übung wird das präzise und schnelle Passen im Offensivspiel bis hin zum Torerfolg trainiert. Wie kommt man so schnell wie möglich vor das gegnerische Tor?

Aufbau: Die Hütchen begrenzen das Spielfeld. Im hinteren Drittel des Feldes vor dem Tor sind drei Dummys platziert.

Ausgangsposition & Ablauf

 
 

Variante 1
Ein Mitspieler positioniert sich hinter den zwei Dummys. Aufgabe ist es, zu diesem Mitspieler zu passen.

Variante 2
In dieser Übung kommt ein Gegner von hinten und läuft auf den Lückenpass zu. Man muss deswegen sehr gut timen um rechtzeitig durch die Lücken zu passen.

Variante 3
Nun gibt es zusätzlich noch einen Mitspieler, welcher von der Seite kommt. Zunächst gibt es ein kurzes Zuspiel, dann der Lückenpass, welcher vor dem Tor von einem der Mitspieler angenommen wird.

Variante 4
Zu den Dummys kommen nun noch echte Verteidiger hinzu (2-3 Spieler), welche den Lückenpass verhindern sollen.

  • Thorsten Zaunmüller

    Thorsten Zaunmüller

    Fußballtrainer


Innovatives Frauen-Fussballtraining

Koordination, Orientierung und Technik

Ein Film für die Kickerinnen unter Euch. Von den Trainern des FC Bayern München. Die Übungen schaden auch sicher keiner Männertruppe…
Zum Film