Sprungkraft-Übung: Einbeinige seitliche Treppensprünge

Diese Sprungkraft-Übung, in der einbeinige, seitliche Treppensprünge trainiert werden, eignet sich besonders für Sportarten mit schnellen Richtungswechseln.

Sprungkraftübung: Einbeiniger Treppensprung
Schwieriger als es aussieht: einbeinige seitliche Treppensprünge.

Stelle dich mit leicht gebeugten Knien seitlich zu einer Treppe. Springe die Treppe Stufe für Stufe und ohne Zwischenschritte hinauf. Achte darauf, dass deine Knie immer leicht gebeugt sind.
Als Steigerung kann man den Körperschwerpunkt vor dem Absprung nach unten verlagern. Dazu fasst du dir vor jedem Sprung an die Innenseite deines Fußes (des Sprungbeins). Dadurch musst du das Knie noch mehr beugen und kannst so mit der kompletten Beinstreckung arbeiten. Seitenwechsel nicht vergessen.