Der Moment zählt

Im Sport kommt es oft auf den einen entscheidenden Moment an. Deshalb hier noch einmal eine Zusammenfassung, wie Du Dich optimal auf diesen einen Moment vorbereiten kannst.

1. Physische und geistige Frische
Wichtige Wettkämpfe solltest Du nur bestreiten, wenn Du auch wirklich zu 100% fit bist, sowohl körperlich als auch mental und geistig.

2. Erfolgscontrolling

3. Schlaf
Gehe immer gut erholt und ausgeruht in einen Wettkampf.

4. Braingym
Für eine optimale Vernetzung Deine Gehirnhälften.

5. Stroop-Test
Den Stropp-Test legst Du am besten gleich in Deine Trainingstasche. Mit seiner Hilfe kannst Du Dich vor jedem Wettkampf und jedem Training mental „starten“.

6. Automatische Abläufe und Rituale
Versuche, so viele Abläufe wie möglich zu automatisieren und sie vom bewussten Tun in das unbewusste Tun zu verschieben.

7. Gedankenstopp
Schalte negative Gedanken ab.

8. Fünf-Minuten-Vertrag
Mache mit Dir selbst aus, welche Ziele Du in den nächsten fünf Minuten erreichen willst.