Damit die Seite einwandfrei funktioniert, muss Javascript aktiviert sein.

Warm Up

Dein neues physisch-kognitives Aufwärmprogramm

  • Sei k√∂rperlich und mental bereit wenn es darauf ankommt
  • F√ľr alle Sportarten geeignet
  • Neue neuromuskul√§re Reize setzen!
  • √úber 40 √úbungen f√ľr dein perfektes Warm Up (43:47 min Laufzeit)

Sei körperlich und mental bereit wenn es darauf ankommt

Mit den Aufw√§rm√ľbungen aus diesem Kurs erreichen nicht nur Fu√üballer ein neues Level. Nur wenn wir wirklich "dabei" sind, k√∂nnen wir H√∂chstleistungen erbringen. Verbessere deshalb deine Handlungsschnelligkeit, indem du alte Automatismen durchbrichst und somit deine Wahrnehmung sowie die Kontrolle √ľber deine Bewegungen steigerst.


Simone Schubert

DFB U20 Athletiktrainerin

"In √úbungsformen, wie sie hier im Warm-up gezeigt werden, m√ľssen sich die Sportler zun√§chst nur auf ihre eigenen Bewegungen konzentrieren. Hierbei werden ganz geschickt Elemente aus der Laufschule kombiniert. Die Bewegungsfolgen simulieren Richtungs- und Tempowechsel, beinhalten uni- und bilaterale Sprungkombinationen und erweitern das periphere Sehen. Durch das stetige Variieren dieser Kombinationen wird der Sportler mit st√§ndig neuen Bewegungsfolgen konfrontiert und erweitert so seine Erfahrungswerte basierend auf neuen motorischen Programmen. Adaptiert an das Leistungsniveau der Sportler, ist diese Art des Trainings geeignet f√ľr jede Altersstufe. Es schafft Abwechslung, bringt Spa√ü in den Trainingsalltag und hat zudem aus sportwissenschaftlicher Sicht einen erkennbaren Mehrwert hinsichtlich Verletzungsprophylaxe und Leistungsoptimierung."


F√ľr alle Sportarten geeignet

Den entscheidenden Pass abfangen, im richtigen Moment zum Korbleger ansetzen oder den Ball mit der perfekten R√ľckhand kontern. Egal um welche Sportart es sich handelt - du wirst von diesem Aufw√§rmprogramm profitieren. Durch diesen Kurs lernst du Informationen schneller zu verarbeiten um schneller in ausschlaggebenden Situationen erfolgreiche Entscheidungen zu treffen.


Neue neuromuskuläre Reize setzen!

Durch das richtige Training der sogenannten Analysatoren, welche f√ľr die Informationsaufnahme, -verarbeitung und Entscheidungsfindung zust√§ndig sind, und diese in Kombination mit der Bewegungsausf√ľhrung trainiert werden, minimiert diese neue "Qualit√§t der Bewegung" das Verletzungsrisiko und steigert gleichzeitig die Leistungsf√§higkeit.



Fussballtrainer Matthias Nowak

Matthias Nowak

Individualtrainer Deutsches Fußball Internat
FUSSBALLTRAINER
TECHNIK- UND KREATIVTRAINER

Simone Schubert

DFB U20 Athletiktrainerin

Samir Tanjo

Koordinations- und Sport-Visualtrainer