Hans-Jürgen Kaschak

Die Fähigkeit, in entscheidenden Momenten höchste Konzentration aufzubringen, ist eine der wichtigsten Voraussetzungen, um sportliche Höchstleistungen abzurufen. Jeder Sportler weiß, dass man sich nur verbessern kann, wenn man richtig und regelmäßig trainiert. Doch man kann und muss auch seine mentale Stärke trainieren.
Egal ob Fußballer, Basketballer oder Leichtathlet – die maximale Leistung eines Sportlers ist nur abrufbar, wenn Motivation, mentale Einstellung und Konzentration stimmen. Natürlich muss die Art der Vorbereitung auf die unterschiedlichen Sportarten angepasst sein. Ein Fußballer benötigt eine andere Art von Konzentration als ein Sportschütze und auch die Motivation kann je nach Sportart, Leistungsniveau und individuellen Zielen variieren.

Hans-Jürgen Kaschak arbeitet seit zehn Jahren als Sportmentalcoach und betreut verschiedene Leistungssportler im Training und in der Wettkampfvorbereitung. Für 1x1SPORT stellte er ein Grundlagenkonzept zusammen, das Sportlern dabei hilft, konzentriert und hochmotiviert in den nächsten Wettkampf zu gehen, Niederlagen in positive Kraft umzuwandeln und mental topfit zu werden.

1x1Sport-Expertenrunde: Wie motiviert ihr euch und eure Spieler? Sportmentalübungen für…vor dem Wettkampf