Damit die Seite einwandfrei funktioniert, muss Javascript aktiviert sein.

Ginga

Bei der Übung „Ginga“ kannst Du Deiner Kreativität freien Lauf lassen. Such’ Dir einfach ein kleines Feld (ca. 5x5 Meter) und mache eine Minute lang die Bewegungen, Tricks und Finten, die Dir gerade einfallen. Du musst gar nicht viel nachdenken. Schnapp Dir einfach einen Ball, vergiss alles um Dich herum und leg los. Am Anfang ist das vielleicht ein bisschen komisch, aber nach ein paar Versuchen wirst Du merken, wie viel Spaß das macht und Du wirst selber überrascht sein, was für Tricks und Bewegungen Du drauf hast und entwickelst.