Damit die Seite einwandfrei funktioniert, muss Javascript aktiviert sein.

Schattenspiel: Trainiere Passspiel, Freilaufen und die Ballmitnahme ⚽️

Beim Schattenspiel stehen 3 Spieler auf einer Linie. Ziel dieses Passspiels ist es, eine Lücke freizumachen für den Pass. Dazu läuft der mittlere Spieler (Position 2) entweder nach links oder rechts. Der Spieler, der den Ball hat an der Position 1, führt den Pass dementsprechend aus. Läuft der mittlere Spieler nach links, passt er den Ball scharf nach rechts, wo ihn der 3. Spieler (Position 3) annimmt. Danach wird gewechselt. Der Spieler, der den Pass angenommen hat, läuft auf die Position 1. Der mittlere Spieler geht auf die Position 3, wo er den Pass annimmt und die Position 1 wird zum mittleren Spieler. Der Trainer muss darauf achten, dass die Spieler den Ball im Tempo mitnehmen. Als Variation kann man auch einen Doppelpass einbauen. Nachdem sich der mittlere Spieler für eine Seite entschieden hat, führt er mit seinem Mitspieler einen Doppelpass aus. Auch den Doppelpass kann man variieren. Der 1. Spieler passt zum 3. Spieler. Dieser spielt den Ball wieder zurück zum 1. Dann führt der 2. Spieler einen Doppelpass mit dem 3. Spieler aus. Statt großer Gruppen sollte der Trainer lieber 3 oder mehr Felder vorgeben, sodass viele Spieler gleichzeitig beschäftigt sind.

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.