Fußballübung für Kinder – schneller Torabschluss im 1 gegen 1

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Diese Übung fordert von den Spielern und Spielerinnen schnelles und entschlossenes Handeln beim Torabschluss. Dazu werden zwei Tore gegenüber voneinander aufgestellt. In der Mitte der beiden Tore stehen sich zwei Gruppen jeweils links und rechts des Spielfelds gegenüber. Eine Gruppe startet indem sie dem anderen Team den Ball zuspielt. Der Spieler, welcher den Pass annimmt, spielt den Ball zurück und Spieler Nr. 1 kann sich nun entscheiden, auf welches der 2 Tore er spielt. Spieler Nr. 2 muss ein Tor verhindern und kann bei einer Balleroberung selbst auf der vom Angreifer nicht ausgewählten Seite ein Tor erzielen.
Der Trainer sollte darauf achten, dass die Rolle des Verteidigers und Angreifers bei jedem Durchgang gewechselt wird.

Diese Kurse und workshops könnten dich interessieren

Speed | Schnelligkeitstraining im Fussball
Bambini-Fußballtraining
Abwechslungsreiche Fussballübungen
Mini-Fußball
Fussballtraining mit Kindern
Fußball-Hallentraining
Jugend-Fußballtraining
Jugendfußball-Trainingseinheit
Success message!
Warning message!
Error message!