Damit die Seite einwandfrei funktioniert, muss Javascript aktiviert sein.

Vororientierung trainieren mit dem Passviereck

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Passviereck

Ablauf

Jeweils ein Spieler an jedes Hütchen (Viereck 10-15 m x 10-15 m). Am Starthütchen stehen zwei Spieler. Spieler A spielt den Ball auf B. Bevor Spieler B den Ball erhält, orientiert sich dieser an der Farbe, die Spieler C hoch hält (Gelb = Ballan- und -mitnahme; Blau = Klatsch und Doppelpass; Gelb und Blau = Richtungswechsel) usw.!
Passweg = Laufweg

Coachingpunkte

  • Passtechnik
  • Offene Stellung
  • Schulterblick bevor der Ball am Fuß ist
  • Auch der Passgeber muss sich orientieren, welche Variante gespielt wird (Klatsch/Doppelpass)

VARIANTE

Passviereck Variante für das Mannschaftstraining

Es können noch zusätzliche Farben mit eingebaut werden, z.B.:

  • Rot = Diagonal
  • Grün = Spiel über den dritten in der Mitte

Mehrere Passvierecke für das Mannschaftstraining, die ineinander greifen, um eine weitere Form der Orientierung mit einzubauen.