Verteidigung stärken: Effektive Übung für kompaktes Teamplay!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Organisation

Entsprechend der Abbildung ein Spielfeld aufbauen und 4 Mini-Tore gemäß positionieren. 3 Teams mit je 4 Spielern, 1 Überzahlspieler (gelb) & 1 Torhüter einteilen.

Durchführung

Innerhalb des Feldes agieren 2 Teams und der neutrale Spieler. Die Spieler des 3. Teams positionieren sich gemäß der Abbildung und haben einen Ball am Fuß. Das grüne Team spielt zusammen mit dem Überzahlspieler auf das obere Tor. Das rote Team spielt auf die 4 Mini-Tore. Zu Spielbeginn, nach Treffern und Ausbällen bringt der Trainer oder ein Spieler des 3. Teams schnellstmöglich einen neuen Ball ins Spiel (Spieler wird vom Trainer genannt/angezeigt). Es wird immer ein Spieler des grüne Teams angespielt. Die Spielform wird mit der Abseitsregel durchgeführt. Nach 1,5-2 Minuten tauschen die Teams die Aufgaben, so dass jedes Team jede Rolle 1- bzw. 2-mal übernommen hat. 

Übung 3 Die Organisation der Abwehrkette

Übung 3 - Die Organisation der Abwehrkette

Coaching
  • Kompakt in Richtung Ball verschieben.
  • Der ballnahste Spieler stellt den ballführenden Gegenspieler.
  • Die Mitspieler sichern in einer Tiefenstaffelung ab.
  • Kommunikation fordern.
  • Querpass: zügig die Kette schließen und den angespielten Gegenspieler stellen.

Hier gehts weiter!

Erfahre mehr in unserem 1. Teil des Beitrags:
Wie funktioniert eine Abwehrkette?

Diese Kurse und workshops könnten dich interessieren

Fußballtaktik: Effektives Pressing
Bambini-Fußballtraining
Cover zum Film
Fussballtraining mit Kindern
Kompakte Abwehrketten knacken
Mini-Fußball
Fußball-Hallentraining
Fussballtaktik: Grundordnungen & Spielsysteme
Success message!
Warning message!
Error message!