Fussball-Techniktraining: Fintenschule – Tempodribbling mit Doppelhaken

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der vorliegenden Fussball-Technikübung wird das Tempodribbling trainiert. Forciert werden schnelle Abläufe am Ball mit beidfüßigem Wechsel. In der Auftaktaktion geht es um eine saubere Ball An- bzw. Mitnahme. Im Anschluss folgt das Tempodribbling mit Doppelhaken nach innen und einem präzisen Pass zur nächsten Anspielstation. Durch die parallele Ausführung der 4 Stationen führt es zu Raumdruck in der Mitte, was den Übergang des Dribblings zum Pass zusätzlich erschwert.


Ablauf der Übung

  1. Ball An-/Mitnahme
  2. Lauf zu rechtem Hütchen: Tempodribbling mit linken Fuß
  3. Hütchen: Doppelhaken nach innen
  4. Lauf zu linkem Hütchen: Tempodribbling mit rechtem Fuß
  5. Hütchen: Doppelhaken nach innen
  6. Tempodribbling bis über rote Linie (Zwischenraum der 2 roten Hüten)
  7. Diagonaler Pass zu gegenüberliegender Anspielstation in rotem Hütchen Tor (vor Pass Namen des Spielers rufen, der angespielt wird)
  8. Gerader Laufweg zu nächster Anspielstation

Trainer: Sebastian Lubojanski

Diese Kurse und workshops könnten dich interessieren

Mini-Fußball
Fussball-Fundamentals: Koordinationstraining
Fußballtaktik Fundamentals
Die Fußballübungen der Profis von morgen (U16-U19)
Fussball-Fundamentals: Lauf-ABC
1 gegen 1 – Kognitives Techniktraining
Torwarttraining & Fehleranalyse
Die richtige Taktik im Umgang mit dem Schiri!
Success message!
Warning message!
Error message!